Advanced Multiday Packrafting Kurs Bayerischer Wald

Für die, die den Hunsrück bezwungen haben. Die im Wildwasser der Alpen oder Slowenien geschmeidig in die Kehrwässer fahren. Die vielleicht sogar schon mit in Norwegen waren. Und die dann von alldem noch lange nicht genug haben.

Diejenigen nehmen wir in einer Gruppe positiv Verrückter mit in die Urigkeit des Bayerischen Waldes. Der Kurs Multiday Advanced verbindet die Stränge Wildwasser Packrafting und Multiday Packrafting zu einer Multiday-Tour mit Wildwasser. Der Film der Premiere 2019, erstellt von einem Teilnehmer, zeigt besser als Worte, was es bedeutet, dabei zu sein.

LWA Multiday Advanced Bayerischer Wald

Eindrücke

Bericht im Land Water Blog

Für unseren Land Water Blog hat Guide Susanne die Geschichten der viertägigen Tour durch den Bayersichen Wald 2022 aufgeschrieben: "Frühjahrstour im BayerWald: Multiday für Hartgesottene"

Stimmen unserer TeilnehmerInnen

Ingolf, Teilnehmer des Pilotkurses 2019, hat die 4 Tage so zusammengefasst:

"LWA ist immer für eine Überraschung gut. Und eine Woche vor Ostern gab es vier große Ostereier. 4 Tage vollgepackt mit unberührter Natur, Wildwasser, dunklen Wäldern, Schnee, Lagerfeuer und immer wieder überraschenden Momenten. „Advanced“ stand im Tournamen, und das bestätigte sich immer wieder. Als Pilottour konzipiert wussten wir alle nicht, was auf uns zukam: Freude, Spaß, Anstrengung, Konzentration, Wärme, Kälte, Schnee, Sonne im Herzen, Gruppe die zum Team wurde, Lachen und Eindrücke, die einmalig sind."

Video "From Snow to Flow" - Multiday Advanced BayerWald in unter 3 Minuten!

From Snow to Flow - Packrafting Bayerwald from Evil Erik on Vimeo.

Unser Advanced Multiday Kurs BayerWald und Covid19

Unsere Richtlinien und Konzepte bzgl. der SARS-Cov-2 ("Corona") Pandemie haben wir auf unserer Covid-19 Themenseite zusammengefasst.

Termin 2023

Buchungsstand BayerWald-2023, 6. - 9. April (Donnerstag-Sonntag): Reservieren

Preise

Teilnahme: 519€

Miete Packraft Equipment: 140€, mit internem Verstausystem 170€ 

Miete Safety Equipment: 60€

Die Miet-Kosten für Packraft-Equipment fallen für Multiday-Kurse im Vergleich etwas höher aus, da diese Kursart das Mietequipment überdurchschnittlich beansprucht und eine im Vergleich aufwändigere Vor- und Nachbearbeitung des Equipments anfällt.

Eigenes, geeignetes Packrafting-Equipment kann verwendet werden, dann entfällt die Mietgebühr entsprechend.

Machbarkeit/Durchführung

Die Durchführung des Kurses im Bayerischen Wald ist abhängig vom Pegel.

Für den Sonderfall von starker Trockenheit im Winter/Frühjahr und resultierendem Niedrigwasser auf den Bächen ist die Befahrung nicht sinnvoll möglich und aus Naturschutzgründen nicht nachhaltig vertretbar. Sollten die Zuflüsse zum Kurszeitraum Hochwasser führen, ist eine Befahrung aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Unter solchen Bedingungen behalten wir uns vor, den Tourablauf entsprechend anzupassen - die Kursinhalte bleiben davon unberührt.

Reservierungsanfrage

Kurz gesagt: Hunsrück in Hardcore: Beim Multiday Advanced im Bayerischen Wald bekommt ihr Wildwasser im Expeditionsstil, eine Kombination, die sonst unseren Expeditionen wie Island oder Laponia vorbehalten ist.

Das Ganze in einer urigen Location, im auch "bayerisch Kanada" genannten Teil des Bayerischen Waldes mit drei schönen Übernachtungslocations, Höhenmetern, Bibern, kleinen Trails mit Querfeldeinabschnitten und zwei Wildwasserflüssen.

Anreise nach Böbrach bis Mittag des ersten Kurstages

Erster Kurstag: Erste Übernachtung im Wald, vorher Einpaddeln auf dem Wildwasserabschnitt "Bärnloch" des Schwarzen Regen

Zweiter - Vierter Kurstag: Packrafting-Tour im Expeditionsstil mit voller Wildwasserausrüstung mit Ende an der Übernachtungslocation vom ersten Kurstag

Mit der Übermittlung dieser Anfrage wird bei entsprechender Verfügbarkeit und wenn die Teilnahmevoraussetzungen nach unserem Ermessen erfüllt sind eine Reservierung für die gewünschte Anzahl Plätze gehalten. Wir verschicken bei Erhalt der Buchungsanfrage schnellstmöglich eine Teilnahmebestätigung sowie im weiteren Verlauf des Jahres eine Rechnung im PDF-Format.
Es gelten unsere Touren-AGB mit den darin enthaltenen Stornierungsbedingungen.
 
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Nach dem Absenden dieser Reservierungsanfrage erhalten Sie unmittelbar eine automatisch vom System versendete E-Mail mit den von Ihnen eingegebenen Daten.

Ist dies nicht der Fall, schauen Sie bitte zuerst im SPAM-Order oder im Ordner für unbekannte Mails nach. Falls Sie keine Mail erhalten haben, melden Sie sich gern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wir kümmern uns dann persönlich um Ihre Reservierung.

Mit Erhalt der automatischen Mail ist Ihre Reservierungsanfrage sicher übermittelt und wir melden uns innerhalb weniger Tage mit einer persönlichen Bestätigung.

 

Hin und wieder ist unsere Erreichbarkeit abenteuerbedingt eingeschränkt, weswegen eine persönliche Rückmeldung dann etwas verzögert eintreffen wird. Den aktuellen Status unserer persönlichen Erreichbarkeit gibt es hier: Kontakt und aktuelle Erreichbarkeit.