Wildwasser Packrafting Kurse Tirol mit Safety-Training (Offene und Fortschritt-Kurse)

Packrafting in den alpinen Tälern Tirols

Tirol bietet sportliches Wildwasser vor alpiner Kulisse. Tauchen Sie auch schon beim offenen Kurs ein in die meist wuchtigen Wellenberge des Lechs und lassen Sie sich beim Advanced Kurs vom kristallklaren Gebirgswasser der oberen Isar in eine unberührte Wildflusslandschaft entführen.

Ein Tag intensives Safety-Training mit und ohne Boot im Wildwasser zusammen mit zwei kombinierten Wildwasser- und Trekking-Tagestouren mit leichtem Gepäck erlauben es, unterschiedliche Schwierigkeiten und Aspekte des Wildwasser-Paddelns und Wildwasser-Fahrtechniken zu erlernen und vertiefen. Beim Advanced Kurs mit Lech und Isar sogar auf zwei sehr verschiedenen Flusscharakteristiken.

Unser alpines Frühsommer-Highlight in Tirol richtet sich an grundsätzlich fitte Packrafting Interessierte mit Lust auf Abenteuer und Herausforderung. Der Advanced Kurs richtet sich an fortgeschrittene Wildwasser-Paddler und Packrafter mit Wildwassererfahrung mit guter Fitness.

In all unseren Wildwasser-Kursen entwickeln und vertiefen Sie individuell und ausführlich Ihre Fähigkeiten zur Befahrung von leichtem bis anspruchsvollem Wildwasser.

Die Kurse in Tirol eignen sich insbesondere auch zur Vorbereitung von Touren im Expeditionsstil mit Wildwasser-Anteil wie zum Beispiel die Island-Expeditionen.

Eingebettet in die Tagestouren behandeln wir in der Strömung und auf Kiesbänken am Ufer allgemeine Wildwasser-Sicherheitstechniken sowie spezielle Packrafting-Techniken. Durch den Einsatz von zwei Guides stellen wir uns dabei in jedem Kurs flexibel auf unterschiedliche Anforderungen im Teilnehmerfeld ein.

Die vollständige Packrafting- und Wildwasser-Sicherheitsausrüstung stellen wir als Miet-Equipment zur Verfügung. Die Tage im Wildwasser sind für unsere Teilnehmer dabei auch eine gern genutzte Möglichkeit, verschiedenes Packrafting-Equipment aus unserer Flotte persönlich zu testen.

Die Abende verbringen wir in unserem Basislager am Campingplatz, wo wir eingerahmt vom Karwendelgebirge die Wildwasser-Tage gemütlich ausklingen lassen und Zeit für Geselligkeit und Austausch bleibt.

Einen Eindruck des Advanced Kurses finden Sie in unserem Blog.

Erleben Sie mit uns sportliche Wildwasser-Tage in den Alpen! Wir sind Packraft-Enthusiasten und leben Packrafting die ganze Saison zwischen Slowenien und Island. Diese Begeisterung bringen wir in jeden Kurs ein.

Termine 2019

Buchungsstatus10.-12. Juni 2019 (Offener Kurs): Reservierung
Buchungsstatus14.-16. Juni 2019 (Advanced Kurs, Mehr Info): Reservierung
10.-16. Juni 2019 (Offener und Advanced Kurs in Kombination): Reservierung
 
Eine aufeinander aufbauende Teilnahme an beiden Kursen mit einem dazwischenliegenden Pausentag ist möglich.

Eindrücke der Kurse

Weitere Informationen

Ablauf und Umgebung

Kursablauf

Der Kurs beginnt am ersten Kurstag mit der der Anreise bis spätestens 12 Uhr. Am Nachmittag starten wir direkt mit dem Sicherheitstraning auf dem Abschnitt des Lech direkt in der Nähe des Campingplatzes. Der offene Kurs setzt sich dann auf verschiedenen Abschnitten des Lech mit steigendem Schwierigkeitsgrad und Fokus auf der Vermittlung von Paddeltechniken. Der Advanced Kurs begibt sich am zweiten Kurstag auf eine lange und anspruchsvolle Wildwasser-Tagesetappe auf dem Lech um dann - wenn es die Bedingungen zulassen - den anspruchsvollen oberen Abschnitt der Isar am letzten Kurstag zu paddeln. Natürlich kommt an den Abenden die Geselligkeit und das Einkehren bei Kaiserschmarrn oder anderen lokalen Köstlichkeiten nicht zu kurz. Hier bietet sich die Möglich zum Austausch mit anderen erfahrenen Packraftern.

Der Kurs endet am späten Nachmittag des letzten Kurstages, für den offenen Kurs in Häselgehr und für den Advanced Kurs meist in Scharnitz am Ausstieg des oberen Isar-Abschnitts.

Landschaft und Kursbeschreibung: Die Täler Tirols

Die alpinen Täler Tirols bieten Sommer wie Winter beeindruckende Natur. Auf vielen Kilometern zieht sich der Lech ohne Wehre oder Umtragestellen durch alpine Landschaften und lädt zum Paddeln ein.

Das Isartal im Karwendelgebirge ist schmaler und beherbergt mit der oberen Isar eine anspruchsvolle Perle der alpinen Flüsse Tirols in ansprechender, wechselnder Natur zwischen Wald- und Felsschluchten.

Das Lech-Tal und das Karwendelgebirge bieten neben Wildwasser auch noch viele weitere Aktivitäten, die Sie mit unserem Kurs in einem Urlaub verbinden können.

Reservierungsformular

Nur noch wenige Schritte bis zum Abenteuer!

Mit diesem Formular wird eine Reservierung durchgeführt, die erst mit dem Eingang Ihrer Überweisung in eine Buchung übergeht. Die Details sehen Sie weiter unten noch einmal vor dem Abschicken.

  
Mit der Übermittlung dieser Anfrage wird bei entsprechender Verfügbarkeit und wenn die Teilnahmevoraussetzungen nach unserem Ermessen erfüllt sind eine Reservierung für die gewünschte Anzahl Plätze gehalten. Wir verschicken bei Erhalt der Buchungsanfrage schnellstmöglich eine Rechnung im PDF-Format. Die Reservierung wird dann 7 Tage ab Versand dieser Bestätigung gehalten.
Mit Ihrer Überweisung ist die Tourteilnahme dann verbindlich gebucht und die Vorfreude auf das Abenteuer kann beginnen!
Mit Buchung werden dann Ihre Unterlagen wie Packlisten und Anreiseinformationen verschickt.
Es gelten unsere Touren-AGB.